Gemüsekuchen

Zutaten
300 g Voralberger Kuchenmehl
120 g Butter
etwas Salz
1/2 Hefewürfel
3/4 Becher Sauerrahm
400 g gemischtes Gemüse
200 g geriebener Käse
200 g fein geschnittener Schinken
1 Becher Sauerrahm
1 Ei
Salz, Pfeffer, Kräuter
Zubereitung
Hefe mit dem 3/4 Becher Sauerrahm verrühren und mit dem Mehl, Butter und Salz zu einem Mürbteig kneten.
Den Teig mindestens 1/2 Stunde kühl rasten lassen!
Für die Fülle das Gemüse kurz kochen und mit dem geriebenem Käse und dem geschnittenem Schinken vermengen.
Ei mit dem Sauerrahm glatt rühren, unter die Gemüsemasse mengen und mit den Gewüzen pikant abschmecken.
Den Mürbteig ausrollen, mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit einem Teigrand in eine große Springform geben. Die Gemüsefülle darauf verstreichen und ca 40 Minuten bei 180° backen.



Tipp
-
Mehlsorte 1
Vorarlberger Kuchenmehl
Mehlsorte 2
-
Mehlsorte 3
-
Link zum Video
-
Eingesendet von
Michaela Sutter
Harderstr. 66
6972 Fußach
-