Buchweizenbrot

Zutaten
1 Päckchen Trockenhefe
250 g Vorarlberger glattes Weizenmehl
150 g geschroteter Buchweizen
300 ml warmes Wasser
Zubereitung
Mehl, Buchweizen und Trockenhefe vermengen. Wasser zugeben und zu einem mittelfesten Hefeteig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen. Anschließend durchkneten und zu einem Laib formen und im vorgeheizten Rohr bei 200°C ca. 45 Min. backen.



Tipp
-
Mehlsorte 1
Vorarlberger Mehl glatt
Mehlsorte 2
-
Mehlsorte 3
-
Link zum Video
-
Eingesendet von
Viktoria Metzler
Argenau 97
6883 Au
viktoriam@gmx.net