Spritzgebäck (klassisch)

Zutaten
für ca. 40 Stück:
250 g Butter
250 g Zucker
2 Eier
1 TL. Wasser
500 g Vorarlberger KuchenMehl
ewas Zitronenschale
Zubereitung
Butter schaumig rühren, nach und nach Zucker, Wasser und Eier, Zitrone und zuletzt das Kuchenmehl locker hinzugeben. Mit der Teigspritze zu S-Formen, Kränzen oder Stangen formen.
Der Teig muß im kühlen Raum schnell gespritzt und sofort bei mäßiger Hitze gebacken werden.
Nach dem Abkühlen ganz oder teilweise mit Schokolade überziehen.



Tipp
-
Mehlsorte 1
Vorarlberger Kuchenmehl
Mehlsorte 2
-
Mehlsorte 3
-
Link zum Video
-
Eingesendet von
Sebastian WENGHOFER jun.
Pöham 24
5500 Bischofshofen
-