Kutteln, saure

Zutaten
SAURE KUTTELN:
500 g Kutteln
100 g Selchspeck
1 Löffel Vorarlberger glattes Mehl
1 mittlere Zwiebel
1 Knoblauchzehen
1 Essiggurke
1 Sardelle
Salz, Pfeffer, Thymian, Zitronenschale, Petersilie, 1 Lorbeerblatt
1 Schuss Essig (oder herber Weisswein)
Zubereitung
Selchspeck in kleine Würfel schneieden und mit dem Mehl goldgelb anrösten.
Zwiebel, Knoblauch, Essiggurke und Sardelle fein hacken und mit Speck und Mehl noch einige Zeit durchrösten, mit Essig ablöschen, Gewürze und etwas Wasser oder Suppe dazugeben und diese Sauce
1/4 Stunde verkochen lassen.
Die Kutteln geschnitten in die Sauce geben und etwas mitkochen lassen.



Tipp
Am besten serviert man dazu Salzkartoffeln und Salat.
Mehlsorte 1
-
Mehlsorte 2
-
Mehlsorte 3
-
Link zum Video
-
Eingesendet von
Vetsch Manuela
Höchsterstrasse 15
6972 Fussach
a_mrv@hotmail.com