Die Vorarlberger Mühle ist seit 2007 IFS-zertifiziert. Es wurde immer das höhere Niveau erreicht (dies erfordert das Erreichen von mindestens 95% der möglichen Punkte) und dies jeweils auf der aktuellsten Version (derzeit Version 5).

 

Die Kriterien für das Erreichen des höheren IFS-Niveaus werden als höchster Standard für die Lebensmittelindustrie angesehen. In Österreich haben bislang nur wenige Mühlen dieses hohe IFS-Niveau erreicht.

 

Die Zertifizierung nach dem IFS (International Food Standard) bedeutet, dass Verbraucher, Bäcker und Teigwarenhersteller von der Vorarlberger Mühle nicht nur Mehl von höchster Qualität bekommen - auch die höchstmögliche Produktsicherheit ist garantiert.

 

Nähre Informationen zu IFS finden Sie http://www.ifs-certification.com/index.php?SID=e23eed1fef8c0e107b0a83258b4ecc39&page=home&content=ueber_uns

 

 

Zertifikat Nr. 00049/0

 

Zertifizierungsstelle: Quality Austria, Gonzagasse 1/24, 1010  Wien